Logo: PillAerator
....
Hightech für die moderne Prozessluft
 

Datenschutzerklärung

Magnetic bearing Turbocompressors, Turbogebläse für die Abwasserbelüftung und die Hefeproduktion

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Den Schutz Ihrer persönlichen Daten nehmen wir sehr ernst. Daher möchten wir Sie nachfolgend informieren, welche Daten wir zu welchen Zwecken verwenden. Sollten Sie darüber hinaus noch Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gerne an uns wenden.

Verantwortlich für die Datenverarbeitung gem. Art. 4 DSGVO ist

KAESER Kompressoren SE 
Carl-Kaeser-Straße 26 
96450 Coburg 
Tel.: 09561/640-0

Datenschutzbeauftragter:

KAESER Kompressoren SE 
– Datenschutzbeauftragter – 
Carl-Kaeser-Straße 26 
96450 Coburg 

E-Mail: datenschutz@kaeser.com

Zuständiges Landesamt für Datenschutz:

Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht 
Promenade 27 
91522 Ansbach 

Postanschrift 
Postfach 606 
91511 Ansbach

Nachfolgende Bestimmungen dienen zur Information über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß den Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (im Folgenden „DSGVO“), insbesondere unter Berücksichtigung der Informationspflichten nach Art. 12 bis 14 DSGVO sowie zur Aufklärung über die nach der DSGVO bestehenden Betroffenenrechte gemäß Art. 15 bis 22 und Art. 34 DSGVO.

Gemäß DSGVO sind „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen (bspw. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer oder Ihr Geburtsdatum). Auch Informationen darüber, wie Sie diese oder andere Websites nutzen, können personenbezogene Daten sein.

Ihre Betroffenenrechte

Sie haben das Recht,

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung zu erhalten (Art. 15 DSGVO).
  • auf Berichtigung von unrichtigen, unzutreffenden und/oder unvollständigen personenbezogenen Daten (Art. 16 DSGVO).
  • auf unverzügliche Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, sofern einer der in Art. 17 DSGVO aufgeführten Gründe zutrifft.
  • auf Einschränkung der Datenverarbeitung, sofern Ihre Daten aufgrund von gesetzlicher Aufbewahrungspflichten noch nicht gelöscht werden dürfen (Art. 18 DSGVO). Sofern Sie möchten, dass wir zukünftig keine Daten mehr von Ihnen erfassen oder Sie kontaktieren, hinterlegen wir in unserem System einen entsprechenden Sperrvermerk.
  • auf Herausgabe der Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO und das Recht, deren Übermittlung an andere von Ihnen benannte Verantwortliche zu fordern.
  • auf Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns (Art. 21 DSGVO).
  • jede von Ihnen gegebene Einwilligung gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
  • eine Beschwerde unter datenschutz@kaeser.com oder bei einer zuständigen Aufsichtsbehörde in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsort, Ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes einzureichen, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Vorschriften verstößt (Art. 77 DSGVO).

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten nach den jeweils anwendbaren gesetzlichen Datenschutzanforderungen zu den nachfolgend aufgeführten Zwecken: